altDreikönigsaktion 2015  - "Wir setzen Zeichen."
47 Kinder, Jugendliche und Erwachsene haben vom 4. - 6. Jänner die Botschaft von Jesus in die Häuser gebracht. Singend und mit Sprüchen besuchten sie unseren Ort. Nach altem Brauch schrieben sie "20-C+M+B-15" mit einer gesegneten Kreide an die Tür. Es bedeutet "Christus mansionem benedicat", "Christus segne dieses Haus".

Das heurige Spendenergebnis von 4.130.- Euro war ein schöner Lohn für ihre Aktivitäten. Natürlich freuten sich die Kinder auch über die vielen Süßigkeiten.
Das Geld wird Projekten für Ausbildung und Versorgung von Kindern in den so genannten Entwicklungsländern zugute kommen.

  • sternsingen-2015-01
  • sternsingen-2015-02
  • sternsingen-2015-03
  • sternsingen-2015-04
  • sternsingen-2015-05

Jedes Jahr ermöglichen die Spenden zur Sternsingeraktion, dass 500 Hilfsprojekte in Afrika, Lateinamerika und Asien finanziert und somit über eine Million Menschen direkt unterstützt werden können.
Im Jahr 2015 unterstützen die Sternsinger speziell drei Projekte. In Kenia wird Mädchen, die auf der Straße leben müssen, mit Essen, einem Schlafplatz und einer Schul- oder Berufsausbildung geholfen. In Brasilien wird die Organisation des österreichischen Bischofs Kräutler unterstützt, die die Rechte der Ureinwohner verteidigt. Und in Nepal sollen arme Bauernfamilien durch neue Ackerbau- und Viehzuchtmethoden besser leben können.
 

Danke allen Sternsingern!
Danke allen Gastgebern, die unseren Sternsingern zu Mittag
ein warmes Plätzchen und ein Mittagessen bereitet haben.
Danke Ihnen allen, die Sie so großzügig gespendet haben!

Vergelt's Gott!